DolceGabbana

>

Eingebung fur die Bildung der Designsammlung, wurde nicht unmittelbar Wisanti (Konstantinopol, Istanbul), wie viele, und die goldenen Mosaiken der Kathedrale der Stadt Montreals in Sizilien (im Stil rannechristianskich das Basilienkraut halten) ubrigens. Es ist nichts zu widersprechen – die Sammlung ist prachtig und eindrucksvoll – besonders in der Kombination des ungewohnlichen Stoffes mit mehrsagend printami und den modischen kurzen Shorts, den Minirocken, den schwarzen Spitzen, den geschaftlichen grauen Rocken und geoffnet topikami mit den engen Tragern hinausgegangen. Sie – die hohe Mode: die Vereinigung der ungehemmten Phantasie und efemernosti mit der Realitat des Daseins.
Und jetzt haben alle leidenschaftlichen Modedamen die Kupons des Stoffes aus der Sammlung Byzanz erworben. Man muss eingestehen, dass der exklusive Stoff – die kresch-Seide, oder krepon, prachtig ist: halb ist es die naturliche Seide, halb die Baumwolle, angenehm durch Befuhlen, drapirujuschtschajassja leicht.
Was man empfehlen kann, wer nicht nur mit der Sammlung DolceGabbana liebaugeln will, sondern auch, sich etwas ahnlich nahen Wahrscheinlich, man braucht, eine zwei Varianten zu wahlen: wirkungsvoll und gleichzeitig die elegant-einfache oder provozierende Kleidung fur die Party zu nahen, oder – die zweite Variante, den Kupon in den Rock umzuwandeln, topik, das Blouson, das Sommerkleid, die Handtasche u.a., und dieses Erzeugnis mit den zuruckhaltenden Details der Garderobe zum Beispiel mit dem selben grauen Rock zu tragen. Im letzteren Fall, naturlich, es ist besser, auf solchen provozierenden Schmuck, wie die Krone oder das massive Kreuz zu verzichten.

Eben geben Sie doch wir erkennen an, dass die Sammlung DolceGabbana nicht einfach der Glanz und das Streben zur Originalitat, sondern auch die ergreifend arbeitsintensive und schone Handarbeit, der Abgrund des Geschmacks und der Weiblichkeit ist. Und noch – die hohe Meisterschaft der Designer gro!


Das Material hat Jelena Karpow vorbereitet