Die Zubehore sind nicht das Kleingeld

Bei mir rufen sie sogar bolschi das Interesse, als die Modelle manchmal herbei. Es kommt und so vor dass ins Geschaft gekommen, erinnere ich mich an dieses oder jenes Armband oder das Kollier aus der Zeitschrift erzwungen – und ich suche etwas ahnlich …>

Doch nicht umsonst unser Geliebter Burda im Trend in allem – insbesondere und darin, betreffs der modischen Armbander, der Kolliers, der Handtaschen, der Schuhe. Geben Sie wir werden mehr aufmerksam jenen anschauen, als die Designer des Glanzes der Fotomodelle geschmuckt haben. Wir werden diese nicht unwesentlichen Details von der Groaufnahme nehmen.

In der Julinummer ist das Kollier aus den grossen holzernen Discs und den Lederringen in erster Linie aufgefallen: mir scheint es, solches anziehen es kann nur fur die Fototagung. Aber wenn die Umfange der Discs – jenes Sie kaum zu verringern Sie werden vollkommen im Trend. Freilich, ist von diesem Sommer der massive Schmuck aus dem Metall aktueller, und Burda demonstriert uns die prachtigen Satze aus dem Kollier und den Armbandern, die zu alledem mit dem Kleid ideal kombiniert werden.
Das wunderbare Sommerkollier aus der Emaille und gro vielfarbig strasow wird fur die Stranderholung vorgeschlagen, obwohl meiner Meinung danach zu koktejlnomu dem Kleid schneller herangekommen sein wurde.
Mir haben (moglich am meisten gefallen, es ist nach dem Stil) die groen Kreolinnen und klein kulon aus dem funfzackigen Stern auf der feinen Kette aus der Sammlung die Mode Plus einfach naher.

Es ist uber die Armbander ein wenig – jetzt kombinieren sie nicht nur vom Kollier, sondern auch mit den Riemen. Etwas Armbander auf einer Hand oder die Stunden das Plus das Armband () – nach wie vor in der Mode. Und noch hat mich das Armband mit dem groen glatten Stein und seiner Ahnlichkeit aus dem Metall einfach angezaubert. Es scheint, ich werde etwas ahnlich fur mich suchen.

Aus den Taschen mir wird die weie umfangreiche Tasche-Aktentasche mit den rechteckigen Griffen offenbar aus der weichen Haut, aber gleichzeitig damit gut haltend die Form ideal passen.
Golden klattsch im Stil easy, nicht fordernder keiner Erganzungen, – die schone Variante fur die Wanderung ins Restaurant. Aber mich hat die geometrische Weie klattsch mit der schwarzen Umrandung und dem metallischen Einschub grosser herangezogen. Es ist – das Designding sofort sichtbar!
Die anmutige Variante fur das junge Madchen (oder der Frau) – die kleine Handtasche mit der rosa Schleife und der Kante aus «turkis- goroschka» und dem hellen-roten kleinen Pinsel. Es Wurde – kitsch Scheinen, und mit dem zarten Stoff pejsli und den Armbandern-fenetschkami wird fast ideal kombiniert.

Die Sommerschuhe sind sehr vielfaltig vorgestellt: von den Bahnsteigen und tanketok bis zu den Haarnadeln und den standfesten Absatzen der mittleren Hohe. Was mir am meisten gefallen hat Die zarte regenbogenfarbige Schattierung sportlich der Halbschuh.