Die Rose – die Konigin der Farben

Fur die Person> Das Ol der Rose erganzen in den Bestand der kosmetischen Mittel fur den Abgang der Haut oft, da es bekannt ist, dass es die Gesichtsfarbe ebnet, entfernt die Falten, normalisiert die Arbeit der Fettdrusen, engt der Zeit ein und behindert den Verlust der Feuchtigkeit. Aus der Rose konnen Sie die Masken und die Lotionen selbstandig leicht vorbereiten. Zum Beispiel, nehmen Sie 7–8 Blumenblatter der Rose, zerreiben Sie von ihren Fingern, erganzen Sie 1/3 Glaser owsjanych der Flocken, 4 Teeloffel des Honigs und des ein wenig abgekochten Wassers. Tragen Sie die Maske auf die Person und den Hals fur 30 Minuten auf, und dann waschen Sie vom warmen Wasser aus. Solche Express-Prozedur wird schnell helfen, die Frische der Person zuruckzugeben.

Fur den Korper
Die Kosmetik fur den Korper befeuchtet aufgrund des rosa Ols nicht nur tief die Haut, sondern auch kampft mit rubzami und von den Spannstangen, tragt zur Elastizitat und der Elastizitat der Haut bei. Man ist sich schade, vom schonen Strau trennen Man kann die rosa Blumenblatter eintrocknen, sie in blendere verflachen und, in skraby und des Salzes fur die Bader erganzen. Oder das romantische Bad aus den rosa Blumenblattern fur sich und Ihres Auserwahlten vorzubereiten. Und, um den nutzlichen Effekt zu verstarken und, das Aroma gesattigter zu machen, erganzen Sie ins Bad die atherischen Ole der Kamille, des Rosmarins und der Minze.

Fur die Seele
Die grote Popularitat bei den Parfumeuren benutzt die Damaszener Rose, die aus den Landern Nahen Ostens zugestellt ist. Um das Parfum vorzubereiten, sammeln die Blumenblatter am Morgen, von vier Uhr bis elf Uhr, bis die Sonne das Aroma der Blume geandert hat.


Das Material hat Julija Dekanowa vorbereitet