Die ersten Tests des Kleinen

>DER TEST ERSTES. WIR LERNEN, DIE NAHRUNG ZU BEHALTEN
Infolge der Unreife des Nervensystemes, der Muskelschwache und naturlich disbakteriosa nicht nur den Prozess einer Ernahrung, aber wird die Aneignung der Nahrung dem Kinderorganismus nicht leicht gegeben. Am scharfsten erleben die Kleinen darm- koliki bis zum Jahr. Der Grund kann in der unpassenden Mischung fur das Futtern, sowie dahinterstecken, wenn die Mutter in die Nahrung die Lebensmittel anwendet, die erhohten gasoobrasowanije herbeirufen.
Wie zu helfen Vor dem Futtern legen Sie den Kleinen auf das Bauchlein fur funf Minuten. Akkurat drucken Sie die in den Knien gebogenen Stiele des Kindes an den Bauch und dann, sie zu entlassen. Auch bringt die Erleichterung das Baden im warmen Wasser. Ein allgemeiner beruhigender Effekt fur die Mutter und das Kind ist die Massage: die Mutter streichelt den Kleinen nach dem Rucken, wenn er bei ihr auf der Brust liegt.
Eilig zum Arzt! In einzelnen Fallen sind koliki Untersuchung laktasnoj der Mangelhaftigkeit. Wenn die futternde Mutter die Ration streng beachtet, und weint das Kind nach dem Futtern und auf keine Weise reagiert auf die gewohnheitsmaigen Weisen der Beseitigung kolik, muss man hinter der Bestimmung der speziellen Diat und der medikamentosen Therapie an den Arzt unverweilt behandeln.

DER TEST ZWEITES. WIR ENTGEHEN DER ALLERGIE
Die am meisten verbreitete Allergie ins erste Jahr des Lebens – nahrungs-, deren Hauptallergen – das Eiwei korowjego der Milch. Jedoch auf den Kleinen wirken es kann ein beliebiges neues Produkt, das zur Zeit prikorma eingefuhrt wird. Die allergischen Reaktionen in der scharfen Form konnen von den Bissen der Insekten, einigen Medikamenten, der Haushaltschemie und sogar der Kinderkosmetik herbeigerufen sein.
Wie zu helfen Beim Erscheinen der ersten Merkmale der Allergie, zum Beispiel, muss die Rotung der Haut, ihren Grund vor allen Dingen entfernen. Wenn es von der Nutzung der neuen Creme herbeigerufen ist, muss man sofort es auswaschen. Beim Treffen des Allergenes auf schleim- ist notig es dem Kleinen den Zugang auf die frische Luft zu gewahrleisten. Wenn der Hautreiz wegen des Tragens podgusnika erschienen ist oder muss man der engen Windel, der Haut gestatten zu atmen, und, nachher, unter podgusnik die spezielle Creme zu verwenden.
Eilig zum Arzt! Eine beliebige allergische Reaktion – der Anlass, das Kind dem Arzt vorzufuhren. Die allergische Reaktion kann sich entwickeln es ist und augenblicklich unvorsatzlich, so dass schnell unverweilt herbeirufen Sie, wenn beim Kleinen der Kehlkopf angeschwollen ist, es wurde die Atmung verletzt und haben die Krampfe angefangen.

DER TEST DRITTES. ERSTE SUBKI OHNE SCHMERZ
Das Unbehagen zur Zeit proresywanija der Zahne wird nicht bei jedem Kleinen beobachtet. Aber bei der Mehrheit der Kinder geht dieser Prozess es ist kranklich. Sich es auspragen kann in der erhohten Reizbarkeit des Kindes, den Versto des Traumes wegen des Schmerzes und der Zahnfleischentzundung, der Erhohung der Temperatur des Korpers, des Verstoes der Verdauung. Oft wird beim Kind die erhohte Speichelabsonderung und der Verlust des Appetites bemerkt.
Wie zu helfen Die kranklichen Empfindungen dem Kleinen erleichtern es kann mit der Hilfe nach Magabe gekuhlt silikonowogo die Ringe. Die Kalte engt die Behalter im Zahnfleisch ein, den Schmerz dadurch abnehmend. Auerdem wird solches Spielzeug dem Kind nicht zulassen, in den Mund allen nacheinander zu nehmen. Auch werden dem Kleinen die frischen gekuhlten Fruchte und das Gemuse passen. Wenn sich das Zahnfleisch merklich entzundet hat, kann man die speziellen Gele mit lidokainom verwenden, die von der feinen Schicht auf die errotenden Stellen aufgetragen werden. Und wenn auer der Zahnfleischentzundung beim Kleinen die Temperatur hinaufgestiegen ist, so kann man das komplexe Mittel der Pflanzenherkunft, zum Beispiel, Dantinorm Bebi probieren. Die Komponenten, die in seinen Bestand eingehen (die Kamille, den Efeu indisch, den Rhabarber medikamentos) wirken auf alle Symptome proresywanija der Zahne wirksam ein, was die Mutter von der Nutzung einiger Praparate sofort befreit.
Eilig zum Arzt! Wenn sich der Zustand des Kindes nicht verbessert, verzichtet er auf das Essen, und hat die Temperatur 38оС ubertreten, sofort behandeln an den Arzt, um den Anfang der Erkrankung nicht zu versaumen, der in Gestalt vom Syndrom proresywanija der Zahne fliehen kann.