Die Diat der Pariserin

>3 Etappen der Senkung des Gewichts etwa fur 3 Monate — und konnen wir das Lieblingsessen wieder genieen und, in den stilvollen Kleidungen zu prangen.

Das Cafe:–500 g im Tag, Maximum 8–10 Tage
Schwierig, aber die kurze Etappe. Der schnelle Start ist, um notig das erste Ergebnis, und zusammen mit ihm die Motivation, sich schneller zu bekommen weiter zu bewegen. Die niskokalorijnyj Ration sieht die groe Menge der flussigen Nahrung vor: der Getranke (der Tee, den Kaffee, die Grasaufgusse — ohne Beschrankungen), der Cocktails, das Puree. Und die Hauptplatte — die Suppen, abflachend das Gefuhl des Hungers, nahrhaft und reichlich.
Der Rat: wegen genugend durftige Ration in dieser Etappe ist die Aufnahme der Multivitamine und des Magnesiums obligatorisch.
Das Fruhstuck – jogurtowyj der Cocktail
1 mittlere Banane und 1 gereinigte Birne verflachen Sie in blendere mit dem Glas der Magermilch oder jogurta.
Das Mittagessen – der Dorsch mit dem Kurbis
150 g des Fruchtfleisches des Kurbisses und 1 Zwiebel nareschte von den Wurfeln, legen Sie in den Kochtopf, gieen Sie des Wassers ein, damit sie das Gemuse abdeckte, und fuhren Sie bis zum Kochen unter dem Deckel hin. Das Feuer verringert, kochen Sie bis zur Bereitschaft, dann verflachen Sie in blendere. Das bekommene Gemusepuree wurzen Sie karri. Reichen Sie mit 100 g des Dorsches, der auf ein Paar vorbereitet ist, mit dem Kraut der Petersilie und den Gewurzen.
Das Abendessen – die Suppe aus der Zwiebel des Porrees
In 250 ml der Huhnerbruhe legen Sie 3 Stiele des Porrees, naresannogo von den Ringen. Geben Sie pokipet 10 Minen, dann erganzen Sie 2 Tisch. Die Loffel naresannogo von den kleinen Wurfeln der Hauszwiebel. Garen Sie. Wurzen Sie vom gemahlenen schwarzen Pfeffer.
PEREKUS: 1 Apfel, der vom Zimt bestreut ist, oder 15 Nusse der Mandel, oder 1 Apfelsine

Das Bistro:–3,5–5 kg fur 2–3 Wochen
In dieser Etappe der Beschrankungen ist es weniger, jedoch muss nachzugeben den kleinen gastronomischen Schwachen nicht die Zeit — den erreichten Erfolg festigen. Missbrauchen Sie das Fleisch nicht. Den Kase wahlen Sie mit dem Fettgehalt nicht mehr 30 %, ubrigens ersetzen mit ihm die Franzosen die Fleischplatte durch das Abendessen oft.
Der Rat: zulassig die Diat sofort mit der Etappe das Bistro zu beginnen, nur auf 1–2 Tage in der Woche auf dem Menu Cafe ubergehend, wenn diese erste Etappe den Unertraglichen erschienen ist.
Das Fruhstuck – jogurt
170 g jogurta ohne Fullmasse und den Zucker, ist es mit podslastitelem moglich.
Das Mittagessen – der Salat und das Rindfleisch unter dem Kase
2 Mohren und 1 Stiel des Selleries verflachen Sie und machen Sie 1 Tisch zurecht. Vom Loffel jogurta.
100 g das Filet des Rindfleisches oder des Kalbfleisches braten Sie auf dem Grill 5–7 Minuten bestreuen Sie 30 g tertoj mozarelly. Auf die Beilage — 100 g der grunen Bohne, obscharennoj mit subtschikom des Knoblauchs und 85 g der Tomatenpaste.
Das Abendessen – der Salat und das Omelett mit rukkoloj
Reiben Sie 200 g die Ruben und 1 Apfel. Vermischen Sie, machen Sie von der Soe aus dem Zitronensaft und dem Essig (auf 1 Tisch zurecht. Dem Loffel). Salzen Sie, pfeffern Sie und bestreuen Sie mit dem Dill. Ruhren Sie 2 Eier, erganzen Sie 20 g rukolly und 50 g rikotty und braten Sie ohne Ol.
PEREKUS: 200 g beliebiger konservierter Fruchte ohne Sirup.

Das Restaurant-Feinschmecker:–3–4 kg jeder Monat, im Laufe von 2–3 Monaten
Es sind die gastronomischen Freiheiten, aber mit den Vorbehalten zuganglich. Sie mogen das Brot 30 g im Tag anstelle des Kases oder jogurta — das Limit. 3 dolki der Schokolade, wie auch das Weinglas der Weines, nach dem Kaloriengehalt sind 1 Frucht etwa gleich: werden in die Tagesration etwas ein aufnehmen. Sie vergottern die Paste Essen Sie die Portion (100), aber nur mit der Tomatensoe auf. Den Menschen mit uglewodnoj von der Abhangigkeit die Portion kann man verdoppeln, aber es gibt die Platte nach dem Tag.
Der Rat: wenn das uberflussige Gewicht aufgehort hat, wegzugehen, kehren Sie auf 1–2 Tage zur Etappe das Cafe oder auf 7 Tage zum Menu Bistro zuruck. Um die normale Masse des Korpers standig zu unterstutzen, essen Sie mindestens 5 niskokalorijnych der Platten in der Woche auf.
Das Fruhstuck – jogurt und die Frucht
170 g jogurta, 1 Apfelsine, den Toast mit 2 tschajn. Von den Loffeln sli-wotschnogo die Ole oder 3 Tisch. Die Loffel der Flocken und 6 Nusse.
Das Mittagessen – der Salat aus dem Blattkraut und das Kalbfleisch mit den Pilzen
Der Salat, die Rube, das gekochte Ei, das Kraut verflachen Sie, machen Sie 1 Tisch zurecht. Vom Loffel des Saftes der Zitrone, vermischen Sie.
Teljatschju otbiwnuju (85) nafarschirujte von der Mischung aus 50 g der Pilze und 30 g des Schinkens mit dem Salz, dem Pfeffer, der Muskatnuss, dem Estragon, uberfluten Sie mit dem Tomatensaft und loschen Sie in der Backrohre.
Das Abendessen – der originelle Imbiss und der Salat mit dem Huhnerfilet
Das Fruchtfleisch 1/2 Pampelmusen nareschte, erganzen Sie 60 g des Quarks, etwas otwarnych die Krabben, das Salz und den Pfeffer.
Der Blattsalat, otwarnoje das Filet, 2 marinowannych der Gurke nareschte, machen Sie jogurtom zurecht.
PEREKUS: aus dem Cafe oder das Bistro.

Der Artikel ist nach den Materialien der Zeitschrift gutgemeinte Rate 7/2014 veroffentlicht
Der Text: Lija Radowa. PR
Das Material hat Julija Dekanowa vorbereitet