Die auserlesene Helligkeit Schiaparelli

Tatsachlich alle Sammlungen Sanini, die er dazugekommen ist fur die Modischen Hauser LowrenceSteele, Dolce Gabbana, Versace zu machen, Halston (die New Yorker Kampagne) und Rochas, sind vom Uberfall der Nostalgie nach den Tendenzen der vorigen Jahrhunderte bemerkt. Moglich, teilweise hat deshalb und die Wiedergeburt des Modischen Hauses Skjaparelli von seinem Gleichgultigen nicht abgegeben. Von diesem Sommer haben wir die zweite Sammlung Marko Sanini unter der beruhmten Pariser Marke Schiaparelli gesehen. >

«Die emotionale Verbindung mit diesem Projekt fur mich ist sehr stark und spiegelt mein Entzucken von der Personlichkeit des Elsy Skjaparelli wider. Ihren Sammlungen ich dankend hat gelernt, zum Schaffen von anderem Standpunkt heranzukommen. Ich hoffe, die unglaubliche Asthetik dieses sagenhaften Hauses der Mode zu erneuern». So behauptete der bekannte Designer, das Amt des kreativen Direktors des Hauses bekleidet. Es gelang, vorwarts in dieser Richtung zu schreiten Ich hatte bestatigend geantwortet.
Der Pariser Luxus und die Auserlesenheit, die deutlichen hypertrophierten Silhouetten, die modischen Provokationen – aller in der Sammlung balanciert am Rande zwischen streng und fantasijnym vom Stil. Es ist die Horizontale der Schulter noch starker betont es wird von den Armeln aus dem Pelz, die Silhouette die Sanduhr betont, die fur die Feiertage und fur die Werktage angeboten werden, lasst die einfachsten Sachen zu, im kunstlerisch wertvollen Stil zu gewinnen.

Das ungewohnlich reiche Gamma der Sammlung wird die Schonheit teuerer Stoffe (des Kaschmirs und alpaki, des Samtes sowohl seiden organsy als auch des Musselins, krepa, faja, des Velours) und der naturlichen Pelze (der Nerz, des schwarzen Zobels, des Bibers, des Fuchses), der exotischen Arten der Haut und straussowymi von den Federn erganzt. Die originellen Kopfbedeckungen sind bekannt schljapnikom von Stephan Dschonsom erfullt.

Hoch botilony auf dem Blitz sind genau nach dem Bein vorn genaht. Zu alledem werden dazu die Partykleider der Silhouette die Nixe mit der langen Schleppe und fischmami mit dem offenen metallischen Blitz auf botilonach, die prachtigen Materialien (der Pan-Samt, die Haut der Reptilien und den dunnsten Velours) – mit kittschewym vom Motiv des Herzes, das vom Pfeil durchbohrt ist, der prachtige Rock – mit den Taschen in den Nahten, lang pritalennoje der zarte-rosa Mantel mit dem breiten Riemen – mit der Applikation aus den Buchstaben usw. u.a. kombiniert
Und wenn fruher von Zeit zu Zeit an die Adresse von Marko Sanini die Vorwurfe in den langweilige Satz der Sachen aus den Gromuttertruhen klangen», so kann man sicher jetzt, dass die neue Sammlung ultrassowremenna behaupten.