ELOS die Korrektion der Figur

In letzter Zeitwird in der asthetischen Medizin die komplexe Einwirkung einiger physischer Faktoren gleichzeitig immer ofter verwendet. Nichtdie einfach Infrarotausstrahlung, undinder Kombination mitden speziellen Radiowellen. Nichtdie einfach Vakuummassage, undinder Kombination mitrolikowym. Undes nichtdie Laune der Kosmetiker. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die komplexe Einwirkung wirksamer ist, da,

Die Infrarotausstrahlung erwarmt die Kafige unddie Interzellflussigkeit der subkutanen-Fettschicht,infolgedessen werden die Tauschprozesse beschleunigt.Auf Kosten von der lokalen Erhohung der Temperatur wird die Mikroblutzirkulation erhoht, die Kafige werden mit dem Sauerstoff gesattigt. Das alles bringt zurVerstarkung des Zerspaltens des Fettes inden Fettkafigen, und, bedeutet, zurAbmagerung.

Auerdem wird die Infrarotausstrahlung kollagenowymi von den Fasern aktiv herangezogen, siebis zueiner bestimmten Temperatur erwarmend, aktiviert die Synthese neu kollagena.Daraufhin, die Haut wird mehr elastisch undelastisch.

Davonkonnte manbeschrankt werden, aberes gibt beider Infrarotausstrahlung noch eine interessante Eigenschaft: den Stoff erwarmend, tritt es als der Schaffner der elektrischen Radiowellenenergie auf. Unddie bipolare elektrische Radiowellenenergie,seinerseits wirkt aufbeschadigt kollagen der subkutanen-Fettschicht auch ein, verstarkt die Tauschprozesse, die Synthese neu kollagena startend, dass inder Folge zurVerbesserung der Struktur der Haut bringt.Siehilft der Aufzucht der uberflussigen Flussigkeit, aktiviert den Prozess des Zerspaltens der Fette. Es sich ergibt, dass diese zwei Ausstrahlungenwieeinander antreiben wurden – undgeben aufdie Ordnung den besten Effekt.

Die Gegenanzeigen zurDurchfuhrung der Prozeduren aufdem Apparat Vela Smooth:

  • Die onkologischen Erkrankungen,
  • Die Zuckerkrankheit,
  • Einige Erkrankungen der Behalter,
  • Die Nutzung der Elektrostimulatoren,
  • Die scharfen Formen einiger chronischer Erkrankungen,einschlielich der Erkrankung der Haut.

So lasst der Apparat VELA SMOOTHzu nicht nur, die Figur und fur die Zeit zu verbessern, den auerlichen Merkmalen der Zellulitis zu entgehen, sondern auch, die zerstorten Strukturen der subkutanen-Fettschicht wieder herstellend, festigt das Ergebnis auf eine langwierige Frist.

Die Prozedur verfugt relaksirujuschtschim uber den Effektruft beiden Patienten der unangenehmen Empfindungen undder Nebenerscheinungen nicht herbei.

Die Korrektion der Figurbesteht unter Ausnutzung des Apparates VELA SMOOTHaus 8-12 der Prozeduren: die Verkleinerung der Umfange wird schon miterster, unddie Beseitigung der Symptome der Zellulitis— auf5-7 Prozedur beobachtet. Nach dem Durchgang des Kurses moglich die Verkleinerung der Umfange von2bis zu10 Zentimeter.

Wir danken fur die Konsultation der Fachkraftedes Israelischen Zentrums hardware-kosmetologii Wirsawija