Die Warzen

Die Warzen — papillomawirusnaja die Infektion, die die qualitatsgerechten Neubildungen der Haut herbeiruft, aussehend der Fluse oder sossotschka. Die Erkrankung meldet sich vom Virus des Papilloms des Menschen (WPTSCH). Es ist mehr hundert Abarten (der Typen) WPTSCH Gegenwartig bekannt: einige Typen WPTSCH sind unschadlich, andere rufen die Warzen herbei, dritte treffen motschepolowyje die Organe.

Der Virus des Papilloms des Menschen, herbeirufend die Entwicklung der Warzen, wird beim unmittelbaren Kontakt mit dem infizierten Menschen, sowie durch die Gegenstande der allgemeinen Benutzung ubergeben.

Zur Ansteckung tragt der Reiz und die Mikroverletzungen der Haut bei – die Warzen entstehen im Verfolg der Kratzern, der Schnitte usw. die Engen und synthetischen Schuhe auch nicht selten kann die Mikroverletzungen (natertosti der Beine) herbeirufen, und, zur Bildung podoschwennych der Warzen beizutragen. Und das Erscheinen der Warzen nach dem Besuch des Schwimmbads ist damit verbunden, dass die Haut uber die Betonvorsprunge leicht beschadigt wird und wird chlorirowannoj zu Wasser abgeargert. Die Senkung der Immunitat und die chronischen Stresse erhohen das Risiko der Groe papillomawirusnych der Warzen auch.

Die Arten der Warzen

Die Warzen bilden sich auf der Person, auf der Haut der Hande und der Beine, unter den Nageln in der Regel. Je nach dem Typ des Virus des Papilloms des Menschenundder klinischen Erscheinungsformen der Erkrankung unterscheiden drei Arten papillomawirusnych der Warzen:

  • Gewohnlich (vulgar) treffen sich die Warzen, beiden Kindern des Schulalters besonders oft. Bis zu71% aller Hautwarzen gerade bilden sie. Stellen heftig beschrankt dar, Der graulich-Weie der Farbe, die dichten, schmerzlosen uber dem Niveau erhohten Haute die hugeligen halbkugeligen Flusen. Ihre Oberflachekann sossotschkowymi mit dem Wuchernin Form vom Blumenkohl abgedeckt sein. Erscheinen gewohnlich auftylnoj die Oberflachen der Hande undder Finger der Hande oder aufder Person.Wenn sie,nicht zu behandeln, ringsumher eine Menge der weien Fleckchen erscheinen wird, die sich in braun bljaschki mit der Zeit verwandeln konnen. Infolge der Warze konnen die ganze Person besaen, eine Quelle der ernsten Emotionen des Menschen geworden.
  • Die podoschwennyje Warzen, die papillomawirussom herbeigerufen sind, erscheinen an den Stellen des Drucks von den Schuhen, besonders bei den stark schwitzenden Menschen, — bilden sie daneben 34 % von der Gesamtzahl der Hautwarzen. Sehr dicht, verhornend, der grau-schmutzigen Farbe podoschwennyje unterscheiden sich die Warzen durch die starke Kranklichkeit, die das Gehen behindert, undkonnen vonklein bljaschki inetwas Millimeterdes Huhnereies auswachsen.
  • Flach, oder jugend-,die Warzen treffenhauptsachlich die Kinder unddie Teenager. Sind (4 weniger verbreitet%). Sie sehen wierundlich oder die falsche Form die flachenFlusen der graulich-gelben Farbe aus, es ist orogowewajuschtschije schnell. Treffen die empfindlichsten Grundstucke der Hande undder Beine— tylnuju die Seite der Handflachen, zwischen den Fingern, daneben undunter den Nageln,sowie die Haut der Person unddes Halses. Die flachen Warzen entstehenim Verfolg der Kratzern undder Schnitte nicht selten.

Ausschlielich die kosmetischen Folgen der Groe, die Warzen,beunruhigen krank werdend besonders nicht. Eine Ausnahme von dieser Regel ist die Variante, wenn die Warze unter dem Nagel wachst, den standigen Schmerz, und podoschwennyje die Warzen verursachend.

Bei den Beschadigungen der Haut der Warze wuchern leicht. Es kann geschehen, wenn sie sich anden Stellen,die -zum Beispiel, oft verletzt werden, bei der Rasur befinden.

Diagnostiziert die Erkrankung papillomawirussom und ernennt die Behandlung der Arzt-Dermatologe.

Fur heute, die Behandlung papillomawirusnych der Warzen besteht in ihrer Entfernung. Es existieren ziemlich viele Methoden der Entfernung der Warzen. Am oftesten werden zu diesem Ziel krioterapija, laseroterapija unddie Elektrokoagulation verwendet.