Die Verstoe der Pigmentation

Die Pigmentation, oder die Farbung unserer Haut hangt vomNiveau des anstreichenden Pigmentes— des Melanins ab. Bei der erhohten oder herabgesetzten Leistung diesesStoffes entstehen verschiedene Verstoe der Pigmentation.

Der Uberfluss des Melanins wirdin Form von den Sommersprossen, den Muttermalen (newussow), chloasm (der symmetrischen braunen Flecke meistens gezeigt, die sich vorzugsweise aufder Person) befinden. Der Mangel des Melaninsbildet des Albinismus,sowie kann zumErscheinen witiligo— der Weien, der heftig umrissenen Flecke aufder Haut bringen.

Die Sommersprossen – das Problem in der Regel der jungen Madchen – der Blondinen undryschewolossych., Obwohl die Sommersprossen der weiblichen Gestalt den eigenartigen Zauber undden Scharm geben, traumen viele Vertreterinnen der schonen Halfte der Menschheit vonihnen, zu entgehen. Zudiesem Ziel ist es empfehlenswert, die speziellen Cremes unddie Masken, die ausden naturlichen Lebensmitteln vorbereitet sind zu verwenden. Die optimale Weise des Kampfes mitden Sommersprossen finden es kann, den Kabinett des Kosmetikers besucht.

Die Muttermale (newussam) muss man genug ernst nehmen –dochkonnen sich diese winzigen Fleckchen in bestimmten Bedingungen indie bosartige Geschwulst – melanomu verwandeln. Bei beliebigen auerlichen Veranderungen des Muttermals ist es besser, dem Onkologen zu erscheinen. Der Arzt kann die Wahrscheinlichkeit der bosartigen Wiedergeburt des Muttermals und falls notwendig bewerten, ihreEntfernung zu erzeugen.

Bei Anbruch des Sommersbeginnen die Mehrheit von uns, vonder ebenen undschonen Braunung zu traumen. Unter der Einwirkung der Sonnenstrahlen, undist als das Ultraviolett genauer, es steigert sich die Leistung des Melanins, dank wem die Haut die angenehme goldige oder Schokoladenschattierung erwirbt. Inzwischen beschleunigt der Uberfluss der ultravioletten Strahlen den Prozess des Alterns der Haut undkann gefahrlich sein. Die ungunstige Einwirkung der Sonne kann man aufMinimum zuruckfuhren,an den Regeln des Sonnenbadens und der Regeln der Braunung oben ohne festhaltend.