Die Muttermale

Zu verschiedenen Zeiten war verschiedene Beziehung zu den Muttermalen. Im Volk existiert das Merkmal, das die Muttermale betrifft – der Mensch mit der groen Zahl der Muttermale ist vom Gott oder mit anderen Worten gekusst: «als es gibt als mehrere Muttermale — davon ist der Mensch» glucklicher.

Wohl, es ist kompliziert, den erwachsenen Menschen zu finden, der kein Muttermal (newussa) auf dem Korper hatte. Im Unterschied zu den Muttermalen, bei der Geburt haben die Kinder auf dem Korper keine Muttermale, sie erscheinen im Laufe vom Leben. Es Wird angenommen, dass in der Normdie Zahl der Muttermale 100 nicht ubertritt. Vom medizinischen Standpunkt hangt die Zahl der Muttermale von der Erblichkeit direkt ab.Die Hauptmasse der Menschen wendet die Aufmerksamkeit auf die Muttermale manchmal nicht, jedoch verhalten sich die Arzte zu ihm mitder Aufmerksamkeit — doch wachst mit der Vergroerung der Zahl der Muttermale das Risiko der onkologischen Erkrankungen. Laut der Statistik, in 70 % der Falle melanoma (entsteht aggressivste aller Geschwulste) aus langwierig existierend pigment- newussow.

Jedes Muttermal hat den Lebenszyklus. Gewohnlich erscheint sie wie das kleine flache Fleckchen, und spater kann uber der Haut ein wenig erhoht werden. Es hangtvom Niveau der Anordnung der Pigmentkafige (melanozitow) in der Haut ab. Wenn sie sich in der oberen Schicht (epidermisse) – das Muttermal flach befinden. Wenn tiefer eintauchen (beginnt in, dermu), das Muttermal uber dem Niveau der Haut erhoht zu werden ein bisschen. Diese Erhohung hat keine negativen Folgen. Die Hauptsache, damit das Muttermal einer Farbe, des kleinen Umfanges und der rundlichen Form wahrend des ganzen Lebens war. Es existieren viel Arten der Muttermale. Sie kommen der verschiedensten Umfange und der Formen vor, ubernehmen rot, braun und sogar die schwarze Farbung, befinden sich auf einem beliebigen Grundstuck des Korpers. Auf den Muttermalen konnen das Haar wachsen, diebesser istnicht zu entfernen, und, abzuschneiden. Ubrigens die Muttermale mit dem Haar – das gute Merkmal. Es zeugt von der hohen Stufe der Reife der Kafige. Bei haarig newussow gibt es mehrere Chancen, sich in melanomu zu verwandeln.

Welche Muttermale gefahrlich sein konnen

Da sich die Muttermaleoft treffen, und entwickeln sich melanomy selten, so die ungerechtfertigt prophylaktische Entfernung der Muttermale. Oft kommt esvor, dass das Muttermal von der Anwesenheit auf dem Korper nicht erfreut, und stort: bei der Rasur, das Kammen des Haares, wird von der Tasche oder den Details der engen Kleidung gerieben. Deswegen, dass sich die Muttermale auf dem Korper in den unpassenden Stellen befinden, werden sie standig unwillkurlich verletzt, wird die Anwesenheit solche newussow nicht nur unangenehm, sondern auch gefahrlich. Besonders, wenn die Muttermale weh tun, kratzen sich, nehmen in den Umfangen plotzlich zu (besonders dunkeln bei Vorhandensein von den ungleichmaigen Randern), entzunden sich, werden fleckig, wenn die Muttermale, is’jaswljajutsja bluten, so ist ihre Entfernung notwendig. Gerade solche Muttermale konnen sich in melanomu verwandeln.

Fur die ahnlichen Falle beim Entdecken bei sich solcherMerkmale der Wiedergeburt des Muttermals muss man unbedingt an den Arzt -dem Dermatologen behandeln.

Die Diagnostik der Muttermale wird in zwei Etappen durchgefuhrt. In der ersten Etappe geht die klinische Diagnostik, auf zweitem – epiljumineszentnaja dermatoskopija (die schmerzlose Uberprufung vom Apparat, zulassend, die geringsten Veranderungen in newusse zu sehen). Keinesfalls darf man biopsiju die Muttermale (die Uberprufung, bei der ihr Stuckchen ubernimmt) machen. Das Muttermal darf man nicht verletzen!

Fur die Erkennung der auerlichen Merkmale melanomy existiert das System AKORD melanomy– das Merkblatt, in dem funf Merkmale der Wiedergeburt des Muttermals angegeben sind:

1. Und – die Asymmetrie – um die Asymmetrie zu bestimmen, muss man die vorgestellte Achse durchfuhren. Diese Achse wird das gute Muttermal in zwei symmetrische Teile teilen. In den Kliniken fur die genaue Diagnostik verwenden den speziellen Apparat, bei dessen Hilfe man das Muttermal nach 12 Achsen bewerten kann.

2. Zu – der Rand – eine beliebige Ungleichmaigkeit und die Veranderungen (subtschiki usw.) nach der Kontur.

3. Uber – die Farbung – beliebige Veranderungen der Farbe.

4. R – der Umfang – grenz- gelten newussy von 6 mm im Durchmesser. Je grosser gibt es das Muttermal, desto mehrere Wahrscheinlichkeit der Wiedergeburt; sondern auch der kleine Umfang schliet die Komplikationen nicht aus: sind melanomy durch den Umfang in 1 mm bekannt.

5. D – die Dynamik – das Erscheinen beliebiger auerlicher Veranderungen – der Krusten, treschtschinok, der Abschuppung, krowototschiwosti, das plotzliche Verschwinden des Muttermals.

Wenn Sie wenn auch ein Merkmal von funf aufdecken werden – eilig behandeln an den Arzt-Dermatologen. Zu bestatigen oder die Diagnose melanoma zu widerlegen es ist nur nach gistologitscheskogo der Analyse moglich.

Die Methoden der Entfernung der Muttermale

Die Muttermale zu bestimmen, die man entfernen muss, es wird die Fachkraft (der Dermatologe, der Onkologe) helfen.In die Kategorie der Muttermale, die man zu entfernen braucht,verhalten sichnewussy,die in die haarigen Teile gelegenen Kopfe, das Kinn, dem Hals, in der Leiste, auf dem Rucken bei den Frauen (die gefahrlich standige Reibung vom Verschluss des Bustenhalters) und faltig die Haute. Es ist notig die Muttermale auf den Stielen (zu entfernen sie konnen sich perekrutitsja losreien und). Und entfernen newussy unbedingt, die sich in melanomy verwandeln konnen.

In der medizinischen Praxiswerden etwas Methoden der Entfernung der Muttermale verwendet:

– Chirurgisch – entfernt sich das Muttermal mit Hilfe des Skalpells;

– krioterapija – newus wird vom Strahl des flussigen Stickstoffes gefrostet;

– Die Elektrokoagulation – auf dem Stoff des Muttermals wird die Einwirkung vom hochfrequenten Strom erzeugt;

– Die fotodynamische Therapie – wird verwendet, wenn newus die Wiedergeburt in die bosartige Geschwulst begonnen hat oder ist es im Begriff, zu machen. Auf das gefahrliche Muttermal wird die spezielle Creme, wonach die Stelle des Muttermals oblutschajetsja von den ultravioletten Strahlen aufgetragen;

– Der Laser – die Neubildung entfernt sich vom Strahl, die unnutzen Kafige nach den Schichten buchstablich ausbrennend.

Die Lasermethodehat die Reihe der Vorteile:

  • Auer der unmittelbaren Entfernung des Muttermals geschieht trombirowanije winzig sossudikow. Esnicht nur benachrichtigt moglich metastasirowanije,sondern auchtatsachlich schliet krowopoterju aus;
  • Die Haut regenerirujet (wird wieder hergestellt) schneller;
  • Man kann den guten kosmetischen Effekt erreichen, was bei der Entfernung der Muttermale auf der Person und die offenen Korperteile nicht unwesentlich ist.
  • Die modernen schmerzstillenden Mittel erlauben tatsachlich, den Schmerz von der Einwirkung des Lasers nicht zu fuhlen.

Unbedingt ist es wichtig, welche Laseranlage verwendet wird. Deshalb, wenn Sie sichvor der Auswahl, wem stehen, die Entfernung des Muttermals anzuvertrauen, sonur zuden Spezialisten, beidenen aufder Ausrustung die am meisten fuhrenden medizinischen Technologien unddie Ausrustung gehen Sie.