Das Peeling: Hauser und im Salon

Als die klugen Worter das Peeling oder eksfoliazija nennen die Entfernung der oberen, verhornenden Schicht epidermissa. Diese Prozedurnicht nur befreit den Weg den jungen Kafigen,sondern auchfordert ihrebeschleunigte Reproduktion. Die Haut buchstablichwird jung undglatt zusehends. Dabei die Beziehung zumPeeling das Mehrdeutige: ein halten fur seine gewohnliche hygienische Prozedur, andere— die barbarische Einmischung indie inneren Angelegenheiten des Organismus.

Das oberflachliche, prophylaktische Peelingist ein gezahmter, gezahmter Schliff der Haut, dermit Hilfe der speziellen Cremes— skrabow undgommaschej durchgefuhrt wird.

Skrab gilt mechanisch: die Schleifteilchen, die inseinem Bestand enthalten sind, ziehen (naturlich buchstablich ab, ist) die obere, verhornende Schicht epidermissa genug feinfuhlig. Fur die fettige Haut ist krupnosernistyj skrab, fur normal undtrocken— weicher, melkosernistyj nutzlich. Die befeuchtete Person wird mit der Creme-Peeling, massirujetsja etwas Minuten abgedeckt, dann alles wird ausgewaschen. Auer der Sauberung der Haut, skrab verbessert den Blutkreislauf undjenem hilft, auszusehen ist junger.Es ist fur die Haut mitden ausgedehnten Behaltern oder den entzundeten Pickeln nicht empfehlenswert, da diese Mangel verstarkt.

Gommasch arbeitet feiner. Erlost keratin aufund dadurch tragt zur Entfernung der absterbenden Kafige undder Sauberung por bei. Gommasch ist entweder fur empfindlich, oder fur die fettige Problemhaut vorbestimmt. Diese Creme wird aufeine bestimmte Zeit (von3bis 10 Minuten) aufgetragen, dann wird, viel mehr abgewischt, rollt vonder Haut. Der besonderen Wunder vomPeeling-Cremes, wartenmuss esnicht, aber die regelmaige Anwendung lasst zu, auszusehen ist das Frische.

Auer dem vielfaltigen Peeling-Cremes, man kann die Masken— vonallem, dass griffbereit probieren. Wenn auch die Maske vorzubereiten ist komplizierter, als die Hand hinterder kleinen Buchse mitder Creme zu strecken, aberkostet das Ergebnis jenen.

  • Das Honigpeeling: zwei Suppenloffel des Honigs, den Saft der Halfte der Zitrone undden Suppenloffel weizen- otrubej. Die warme Mischung wirdfur 30 Minuten aufgetragen.
  • Das tworoschnyj Peeling: der Teeloffel des inder Kaffeemuhle zermahlten Reises, 2Suppenloffel des weichen Quarks unddie Halfte des Teeloffels des Olivenols. Die Dauer der Prozedur— 15Minuten.
  • Das Mohrenpeeling: eine tertaja kraftig morkowka undist ein wenig es rasmolotych owsjanych die Flocken. Die Dauer der Prozedur – 20Minuten.

Unter den Bedingungen des Salons, naturlich, wird das tiefere Reinigen der Person durchgefuhrt. Zum Beispiel, vakuum-, wenn sich nach zwei konsequenten Schichten des gewohnlichen Peelings der Inhalt pormit Hilfe des speziellen Gerates ausdehnt, oder mechanisch— die Massage schtschetotschkami ausden naturlichen Borsten. Tieferist es nichtdie traumatische Art des Peelings— ultraschall- eben dabei ganz.Eigentlich, esist otscheluschiwanije der toten Kafige, undden Komplex der Heilprozeduren nicht einfach. Deshalbwird vom Kurs— 5-6 Sitzungen mitden wochentlichen Intervallen eben durchgefuhrt. Die Ultraschallwellen wirken aufdie Bakterien inustjach der Fettdrusen verderblich ein. Die Zellmikromassagemit Hilfe des Ultralautes verbessert die Synthese kollagena unddie Blutversorgung der Haut.

Noch eine ernste Variante der junger machenden Prozedur ist ein chemisches Peeling. Die leichte Variante wird inetwas Sitzungen gewohnlich durchgefuhrt. Frucht-, glikolewyje oder alfagidroksikisloty einer streng bestimmten Konzentration gewahrleisten den glattenden Effekt schon durch die halbe Stunde nach der Prozedur. Zusammen mitden saurehaltigen Losungen aufdie Person werden die Heilmasken (dieses Know-How dieses oder jenes Zentrums der Schonheit) aufgetragen. Das chemische Peeling erneuert die Haut, undnebenbei fordert die Leistung kollagena undelastina. Der Effekt solcher die Hosentrager halt sich etwas Wochen.

ТSА-Пилинг— Wohin die mehr traumatische Prozedur, die nur imKrankenhaus verwirklicht wird. Die trichloruksusnaja Saure entfernt die tiefen Falten unddie Schrammen. Abernichtsofort. Zunachst bildet sich der feine weie Film unddas Odem, dann die Rote unddas Odem, nach— die Rote unddie Abschuppung. Das alles, ist offenbar, wird nichtvon den angenehmsten Empfindungen begleitet. Aufdie Menschen kann man nur durch zwei Wochen erscheinen, unddie volle Wiederherstellung geschiehtim Laufe vom Monat.

Die radikalste Methode— der Laserschliff. Der gerichtete Lichtstrahl verbrennt die obere Schicht der Haut mitallen seinen Mangeln. Die moderne Apparatur gewahrleistet die genaue Einwirkung unddie streng aufgegebene Tiefe der Brandwunde, jedochhangt der Effekt doch vonder Meisterschaft des Chirurgen stark ab. Wie eine beliebige ernste Operation, das Laserpeeling zubestimmten Problemen, den Schmerzempfindungen nach der Prozedur, dem Risiko der Pigmentflecke verknupft ist, ist es nichtvom gehenden Odem lang. Die Wiederaufbauperiode dauert nichtweniger Monats.